SchoßtempelMagie

 

Erwecke deine Kraftquellen, um in deiner Weiblichkeit zu erblühen und dich neu ins Leben hinein zu gebären.

Schoßtempelmagie ist ein viermonatiges Live-Online-Frauen-Retreat, es ist eine Heilreise zu deinen Kraftquellen, um dich in deiner Weiblichkeit erblühen zu lassen und dich neu ins Leben hinein zu gebären.

Wir treffen uns alle 3 Wochen live im Online-Frauenheilkreis über Zoom und werden uns intensiv den 5 Kraftquellen in uns widmen, welche sehr stark mit unserem Schoßtempel verbunden sind.

die fünf Kraftquellen

die erste Kraftquelle

dein Schoßtempel als heiliger Raum und Kraftquelle deiner Weiblichkeit

(In diesem Modul wirst du dir einen Kraftort erschaffen, im Außen wie im Innen, damit du im Alltag immer wieder einen Ort hast, an dem du Kraft tanken kannst. Du darfst hier kreativ werden, dazu reisen wir in einer geführten Meditation zu deinem inneren Kraftort.)

die zweite Kraftquelle

deine Brüste als Nahrungsquelle und Lustzentren zur Erweckung deiner weiblichen Energie

(Hier widmen wir uns unseren Brüsten, du erlernst eine wundervolle Massage für deine Brüste , Meditation…)

die dritte Kraftquelle

deine Yoni als heiliger Tempel, Zentrum deiner Weiblichkeit und Tor zum Leben

(Hier steht deine Yoni im Mittelpunkt und du lernst, wie viele unterschiedliche Typen von Yonis es gibt. Zum Schluss wirst du selbst erkennen, wie einzigartig und wunderschön du bist – so wunderschön wie eine Blume.)

die vierte Kraftquelle

deine heilsame Sexualität als liebende Verbindung zu dir selbst und deiner Schoßkraft

(In diesem Modul widmen wir uns der heilsamen Sexualität, der Kraft die im Schoßraum inne wohnt. Mithilfe von Meditation, Atem und Berührung entdeckst du dich selbst und deine Drachenkraft.)

 

die fünfte Kraftquelle

dein Schoßtempel / deine Gebärmutter als heiliger Ort kreativen Schaffens und lebendigen Gebärens

(Im letzten Modul erlernst du eine wundervolle Gebärmuttermassage. Du darfst deinen Schoßraum reinigen, befreien und heilen.)

  Die Idee zu diesem Online-Retreat für Frauen ist ​aus den Frauenkreisen heraus entstanden und es ist eine Fortführung, eine Vertiefung, ein intensiverer Weg hin zu unserer Weiblichkeit mit all ihren Themen, die wir dort im Kreise  alle 3 Wochen zusammen anschauen, fühlen und teilen.
Wenn du noch nie an einem Frauenkreis teilgenommen hast, erfahre mehr darüber in folgendem Video, in dem ich dir erzähle, was Frauenkreise sind und wie sie ablaufen.

Du erfährst auf dieser wundervollen Reise zu dir selbst viele geführte Meditationen, wir machen gemeinsame Rituale und tauschen uns regelmäßig über unsere Erfahrungen aus. In der Gemeinschaft von Frauen erlernst du heilsame Massagetechniken, bekommst wertvolle Impulse und Tipps zum eigenen Ausprobieren und erlernst Übungen, die dich dir selbst näher bringen und Heilung geschehen lassen. Du wirst angeregt, kreativ zu werden, um deinen Heilungsprozess liebevoll voranzubringen und so vieles mehr…

Es ist eine Heilreise, die dich und dein Sein verändern, dich deiner Weiblichkeit viele Schritte näher bringen wird und dich mehr und mehr die wunderschöne Göttin erkennen lässt, die du bist.

 

Der nächste Start von SchoßtempelMagie Januar 2022 hier die Termine: 

 

4.01.2022 ( Einführung und sich kennenlernen – Live 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

11.01.2022 ( Erste Kraftquelle Live über Zoom : Schoßtempel als Heiliger Raum und Kraftquelle Deiner Weiblichkeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr )

25.01.2022 (Zweite Kraftquelle Live über Zoom: Deine Brüste als Nahrungsquellen und Lustzentren zur Erweckung Deiner weiblichen Energie von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr )

15.02.2022 (Dritte Kraftquelle Live über Zoom: Deine Yoni – als Heiliger Tempel Zentrum der Weiblichkeit und Tor zum Leben von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr )

15.03.2022 ( Vierte Kraftquelle Live über Zoom: Deine heilsame Sexualität – als liebende Verbindung zu Dir selbst und Deine Schoßkraft von 18:00 bis 21:00 Uhr )

5.04.2022 ( Fünfte Kraftquelle Live über Zoom: Dein Schoßtempel/Deine Gebärmutter – ein heiliger Ort kreativen Schaffens und lebendigen Gebärens von 18:00 bis 21:00 Uhr )

26.04.2022 ( Abschluß des Frauen-Retreat: Wir feiern unsere Weiblichkeit von 18:00 bis 20:00 Uhr )

In SchoßtempelMagie Paket enthalten :
  • die 6 Live Frauenkreise ( sehr zum empfehlen für gemeinsames heilen)
  • ein 1:1 Coaching von 60 Minuten ( Frauenkraft von Frau zu Frau )
  • über 10 Stunden Material als Videos im Mitgliederbereich, falzt Du mal nicht Live dabei sein kannst so kannst Du alleine alles nachholen )
  • Telegram Gruppe für den Austausch und Begleitung wärend des Retreats
  • Zusätzlich Boni von anderen Frauen 

Und das sagen meine Frauen über SchoßtempelMagie:

Liebe Zuzanna, was für ein riesen Geschenk Du mir und uns  mitgegeben hast mit diesem Abend/ der Brustmassage und dem dazugehörigen Ritual. Was für für einen Raum erschaffen haben….WOW… wenn wir uns von Herzen authentisch würdigen mit unserer Weiblichkeit kann tiefe Heilung und Verbindung zu unserer Weiblichkeit und zu unserer Schwester stattfinden. 
Freue mich sehr die Brustmassage anzuwenden und auf die Erfahrung langfristig. Danke liebe Zuzanna für dein Dasein, Deine Liebe, diesen Raum!!! Es ist wahrlich ein Schossraummagie!!! So nährend, kraftvoll und stärkend! Mariola Albert – FlowbirthingMentorin

Liebe Zuzanna, hab herzlichen Dank für deine offene und liebevolle Art Dinge anzuzsprechen, die wir als Frauen uns lange nicht so getraut haben in den Mund zu nehmen.

Online eine Brustmassage jemals mitzumachen, war für mich im Prinzip undenkbar. Doch du hast es geschafft, mich in den geborgenen Raum der Offenheit mit hinein zu nehmen und sich zu zeigen.

Die Brustmassage mit Zuzanna,  kann ich nur jeder Frau empfehlen. Beide gehen tief ins Herz und berühren.

Ich merke wie wichtig diese Themen rund um die Weiblichkeit ist, nicht nur darüber zu sprechen, sondern auch es praktisch umzusezten.

Danke dir liebe Zuzanne von ganzem Herzen für den Raum der Schoßtempelmagie, Dorothea R.”

Liebe Zuzanna,

Für mich war der Abend sehr berührend. Jede Frau erzählte von ihren Erfahrungen mit ihrer Brust – das hat so viel Vertrauen zwischen den Frauen geschaffen. Du hast begonnen und sehr offen von deinen persönlichen Erfahrungen erzählt.

Das hat das Tor für alle Frauen geöffnet – für alle Freuden und Nöte mit den Brüsten.

Es hat mir sehr gut getan über meine Erfahrungen zu berichten – ich habe bisher nur selten darüber gesprochen.

Gemeinsam die Brustmassage zu machen war auch eine sehr berührende Erfahrung – ganz unspektakulär und doch sehr wirksam.

Den Brüsten so viel liebevolle Aufmerksamkeit schenken war neu für mich. Ich habe es sehr genossen. Mein ganzer Körper fühlte sich hinterher viel lebendiger an. Ich kenne dieses friedvolle Gefühl, wenn ich mit der geistigen Welt verbunden bin. Es war mir nicht bewusst,
dass es über die Brüste so verstärkt werden kann.
Ich habe bis jetzt täglich meine Brüste massiert – teilweise in der Sonne, teilweise im Bett – es sind wunderschöne Erfahrungen.
Je öfter ich die Brustmassage mache, desto mehr empfinde ich meine Brüste als „Empfangsverstärker“ der geistigen Welt.

Schon allein wenn ich tagsüber meinen Brüsten nur gedanklich Aufmerksamkeit schenke, spüre ich das.

Danke auch für das Video zur Brustmassage – ich habe mir auch Notizen gemacht, die ich jetzt als Gedankenstütze verwende.

Die individuelle Würdigung der Brüste jeder Frau war auch sehr berührend. Die Würdigung meine Brüste hat mir nicht so viel bedeutet.

Aber ich habe sehr gerne die  Brüste der einzelnen Frauen gewürdigt – mit Hilfe der geistigen Welt habe ich mich gerne mit allen verbunden. 

Ich finde es auch richtig gut, die theoretischen Folien vorab zu bekommen und dann am Abend keine Zeit damit zu „verschwenden“.

So kann jede Frau sich vorab damit beschäftigen oder auch einfach „nur spüren“ und die Theorie ganz weglassen.

Online bleibt dann Zeit für das Wesentliche. Das liebe ich J

Alles tut echt richtig gut. Das Seminar lebt vor allem durch deine sehr herzliche, achtsame und authentische Art.

Persönliche Erfahrungen  – und vor allem die überwundenen schmerzhaften Erfahrungen – machen anderen Mut.

Ich sehe in deinem Seminar eine große Chance für mich, noch mehr Weiblichkeit zu erfahren und zu leben.

Die ersten großen Schritte sind getan.

Vielen herzlichen Dank für diese wundervolle Plattform, die du mit diesem Seminar bietest.

Alles Liebe,
Sigrid

 

Liebe Zuzanna,

Dieses Ritual der Würdigung jeder einzelnen Frau in ihrem Sein, in ihrer Göttlichkeit zu der auch ihr Körper gehört , hatte bei mir eine unbeschreibliche Wirkung. Ich habe mich wie eine Göttin gefühlt, die aufrecht da sitzt, so stark aus sich heraus ist , dass sie sich zeigen kann, so wie sie ist. Das war, als würde ich den „Soll-Zustand“ einmal schnuppern können, das um was es geht- keine Rollen mehr spielen , spielen müssen, nicht mehr den Zwang haben sich zu präsentieren , sich nicht mehr klein machen oder klein fühlen .

Da war aber auf der anderen Seite auch keinerlei Überheblichkeit in mir, eher eine große Demut über das Geschenk des Lebens und meines Körpers und auch meiner Brüste, denen ich bisher viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt habe.

Mir wurde einmal mehr bewußt wie ich bisher das reibungslose Funktionieren meines Körpers als selbstverständlich angenommen, ja vorausgesetzt habe, dass mein Körper funktioniert so wie ich gerade Lust habe- sei es im Sport, in der Schwangerschaft, beim Stillen, beim Sex usw. Das macht mich auch traurig, dass ich die vielen Jahre meinen Körper / meine Brüste so oberflächlich, lieblos, unachtsam, nicht wertschätzend genug behandelt habe.

Ich war froh, dass ich keine Termine oder sonstigen Anforderungen nach diesem Ritual hatte, Ich konnte mit einem Tee und einem Glas Wein diese Eindrücke ganz für mich in mir nachklingen lassen und sie haben mich in den Schlaf begleitet.

Dass das so in mir entstehen konnte hat sicher verschiedene Gründe.

Dazu gehört sicher in erster Linie ein geschützter Rahmen, ein Kreis in dem klare Regeln des Miteinanders verabredet wurden, so wie Du es gemacht hast.

Auch die Offenheit jeder einzelnen Frau , sich auf dieses Ritual und den Prozess der da heraus entsteht, einzulassen.

Diese liebevolle Zuwendung zu den Brüsten und die Wertschätzung und Ehrung durch die anderen Frauen ist so sehr heilend, heilsam , so nährend. In dieser Arbeit kann man viele Frauen da abholen wo sie sind. Und ich bin überzeugt, dass es eine ganz, ganz wichtige Arbeit ist.

Ich schicke Dir eine herzens-verbundene Umarmung

Ulrike

Liebe Zuzanna,
ich bin immer noch ganz berührt, ein wenig nachdenklich und in einem großen Heilungsprozess durch unseren Kreis heute Abend. Er hat etwas gelöst und dabei auch erlöst. Mich wieder mit meiner Yoni verbunden. Und mich nicht nur wissen, sondern auch fühlen lassen, wie wundervoll und einzigartig jede Frau in ihrer Weiblichkeit und in ihrer Körperin ist. Die Schönheit der verschiedenen Yonis hat mein Herz ganz weich und weit gemacht. Ich bin zutiefst dankbar, dass ich diese Erfahrung machen darf.
Heilen kann.
Liebe fühlen kann.
Ganz werden kann.
Dafür danke ich dir von Herzen. Gruß Annett

Liebe Zuzanna, 

Deine Anleitung zur Brustmassage war sehr gut erklärt und ich konnte ihr gut folgen. Es entstand ein vertrauensvoller Raum, in welchem alle Frauen sich ohne Hemmungen(oder vielleicht auch trotz Hemmungen) mit nacktem Oberkörper zeigten und ihre Brüste massierten und streichelten. Auch das abschließenden Ritual der Würdigung der Brüste jeder einzelnen Frau empfand ich als sehr nährend.   Liebe Grüße von Birge

Wenn Du in Januar 2022 nicht dabei sein kannst aber 

interessiert bist an SchoßtempelMagie dann melde dich hier an und du bekommst eine Nachricht von mir, wenn es wieder los geht !

Ich freue mich auf Dich Du wunderschöne Göttin

Namaste

in Liebe umarme ich Dich

Zuzanna